Yoga zur Rückbildung

Yoga zur Rückbildung

Mutti fit – Baby mit

Werde gemeinsam mit deinem Baby wieder fit für den Alltag. Aktiviere sanft deine Muskeln und komme in Bewegung.

Gerade nach den Anstrengungen einer Schwangerschaft und Geburt möchte Mama zurück in Ihre alten Formen und zurück in Ihre Kleider. Zudem hat sich der Körper über Monate stark verändert. Bereiche wie Beckenbodenmuskulatur und Bauchmuskulatur müssen nach einer Schwangerschaft wieder neu aufgebaut werden. Dieses sollte sanft geschehen.

In meinem Yoga Kurs zur Rückbildung werden Asanas (Yogaübungen) praktiziert, die diese Anforderungen erfüllen. Der Kurs aktiviert nicht nur die erschlaffte Muskulatur, er bezieht auch das Neugeborene mit ein. Mutti fit – Baby mit!

Wir beginnen mit sanften Atemübungen, in die wir die ersten Aktivierungen mit einflechten. Es folgen Asanas auf dem Boden und nach und nach lösen wir uns vom Boden, um auch im stehen zu praktizieren. Der Kurs ist bewusst über einen längeren Zeitraum angelegt, um die Muskulatur ganz sanft aufzubauen.

In vielen Asanas kannst du dein Baby mit einbeziehen und so gemeinsam eine Stunde Bewegung genießen. Ganz entspannt, ohne einen Babysitter organisieren, oder die Termine mit dem Mann absprechen zu müssen. Spielt das Baby einmal aus irgendeinem Grund nicht mit, ist dies auch kein Problem. Nimm dir eine Auszeit, kümmere dich um dein Baby und wenn es wieder geht, steigst du in den Kurs mit ein. Häufig sind es nur ein paar Minuten Aufmerksamkeit, beruhigendes wiegen oder streicheln, die schon Wunder wirken.

An dem Kurs kannst du teilnehmen, wenn deine Entbindung vor mindestens 8 Wochen war. Sprich mit deiner Hebamme, ob du mit einem sanften Training beginnen darfst.

Der Kurs findet bei mindestens 4 Teilnehmern statt. Maximal können 10 Muttis mit Baby teilnehmen.

Ich freue mich, wenn ich dich und dein Baby begrüßen darf – Namasté Eva.

Genießen Sie mit Yoga Wellness für den Körper und den Geist…